Montag, Juni 17

Hamburg ★ PFINGSTSPECIAL ★ Part 2

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Über unseren Abend im Club Voyage und der V.I.P. Veranstaltung von Kaendi konntet ihr ja schon HIER lesen . Nun ging es weiter.

Unser erster ClubJump in Hamburg sozusagen…

Als wir das Voyage verließen sind wir weiter ins Equinoxe gefahren, um dort den Rest der Nacht ausgiebig zu würdigen. Über den Club selbst und unserem ersten Abend dort konntet Ihr ja schon ( HIER ) lesen. Die Anmeldungen waren zwar nicht der Rede wert, aber das Publikum, welches sich im Equinoxe aufhielt durchaus ansehnlich!

Am Eingang – welch Glück – bekamen wir auch sofort eine Parkmöglichkeit geboten, sodass Simone mit Ihren High Heels nicht allzu viel Strecke machen musste. Die Frauen haben es teilweise echt schwer… Ich möchte nicht mit solch Absätzen auch nur annähernd 50 Meter laufen müssen *grins*

Am Eingang wurden wir freundlich begrüßt. Bevor wir jedoch die Treppen nach oben steigen konnten, hatte ich ( Sven ) auch schon ein VIP Bändchen ums Handgelenk *DANKE Andreas*
und irgendwie passig – so kamen wir ja gerade von einer V.I.P Party – Okay ! Hätten wir mal Lotto spielen sollen, vielleicht wäre da auch ein VIP Gewinn drin gewesen ..naja, nächste mal probieren wir das mal 😛

Die Anzahl der Gäste zu diesem Abend war überschaubar und aufgrund der “Gottseidank” nicht gegebenen Gruppenbildungen kamen wir super schnell in Kontakt mit anderen Pärchen und unterhielten uns gemütlich bei einem Drink. Im Verlauf des Abends präsentierte dann das Equinoxe noch eine HEIßE Show mit viel Feuer und einer noch feurigeren Akteurin, die den Hauptbereich zum Kochen brachte.

Und wo wir so die Show genossen, kam der Fingerzeig der Akteurin auf mich und sie zog mich in die Mitte des Raumes und drückte mir 2 Fackelfächer in die Hand – zusammen mit einstimmiger Musik von Rammstein unterwarf sie mich und lies mich die ebenfalls zum Einsatz gebrachte Peitsche spüren – natürlich wurde ich zuvor auf die Knie gezwungen und musste nun unterwürfig die Qualen der Lustpeitsche spüren. Auch andere Gäste aus dem Publikum wurden in die Show mit einbezogen! Die Stimmung hatte ihren Höhepunkt erreicht!

GEILE SHOW – leider hatten wir keine Möglichkeit dies zu fotografieren – Dies wäre ein geiles Bild geworden ..hahaha doch die Erinnerung bleibt und die Striemen auf der linken Seite auch *grr*

Es ergaben sich zwar diesmal keine Spielmöglichkeiten für uns, müssen aber trotzdem sagen, dass es ein klasse Abend mit guter Musik und tollen Gästen war.

Im Nachhinein müssen wir es einfach mal ansprechen:
Wir können es nicht verstehen warum das Equinoxe nicht wegen Überfüllung geschlossen wurde?!!

Mal davon abgesehen, dass diese Party keinen Eintritt gekostet hat, bietet das Equinoxe eine absolut saubere und sehr geile und abwechslungsreiche Location. Ob ihr euch nun auf der Tanzfläche bewegen wollt oder auf der Bühne oder im Käfig. Für den Tanzspass ist gesorgt und das zu guter Musik. Ihr könnt euch entspannt an die Bar setzen oder an den nahe gelegenen Sitzmöglichkeiten entspannt euren Drink nehmen und flirten und mit anderen Gästen gut in Kontakt treten. Wenn ihr Lust auf mehr bekommt bieten euch die schönen Spielwiesen reichlich Möglichkeit euch auszuleben. Selbst wenn ihr unter euch sein möchtet, könnt ihr die unten gelegenen Séparées nutzen, wo ihr mit 100% Sicherheit keine Gerfahr lauft, dass euch jemand stört, denn diese können abgeschlossen werden.
Und grosses Kompliment für solch eine 0€- Veranstaltung (mit Anmeldung per JC) den Gästen noch so eine grandiose Show zu bieten.

Aber es war ja auch erst unser zweiter Besuch und werden dies weiter beobachten und uns ein weiteres Urteil darüber bilden. Wir halten Euch auf dem Laufenden! 😉

Leute! Wenn ihr nach Hamburg kommt, dann besucht das Equinoxe – es lohnt sich wirklich! Die Betreiber sind super nett und immer präsent. Tolle Gäste und ein völlig ungezwungenes beieinander dank ausgewählter Freischaltungen über das Portal JOYclub. Das Ambiente ebenfalls TOP.

Nach circa 3 Stunden verließen wir das Equinoxe und zogen dann zur dritten Location weiter, um die Nacht langsam ausklingen zu lassen.

Unsere Highlight für diesen Abend ganz klar auf den Punkt gebracht:
freier Eintritt bei Anmeldung über den JOYclub
eine heiße Show
Markengetränke !
Preis/Leistung
stimmiges Publikum
klasse Musik
sauberer Club 

 


Unser Nächster Besuch im Equinoxe ist schon vorgemerkt zur “IBIZA NIGHT“,  wo laut Webseite des Equinoxe bereits 160 Anmeldungen laufen. Aber 160 ?

Da geht noch mehr ! Also kommt und feiert mit uns IBIZA im Equinoxe mit einer feurigen Show. Im Eintrittspreis zu diesem Abend enthalten sind sämtliche Getränke, Show Acts und natürlich ein heißes Publikum was auf Euch wartet!

 

Wie findet Ihr das Equinoxe und wie sind Eure Erfahrungen dort ?
Eure Kommentare sind gerne gesehen. Ansonsten immer wieder gerne Teilen/liken und weitererzählen 😉


Liebe Grüße
Simone und Sven

Share.

About Author

Leave A Reply

error: © SwingerFlash.de
X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen